Förderung 2021 (wegen Corona verlängert)

Die Einzigartigkeit unserer Schaffelle und Gerbung wird gefördert

 

Dieses Jahr haben wir das Glück, dass es eine Fördung zur Verwendung regionaler, natürlicher, ökologischer und chemiefreier Schaffelle gibt.
Unser Projekt wurde ausgewählt, diese Förderung zu erhalten, damit sie deutschlandweit genutzt werden kann. Darauf sind wir stolz.


Wir bekommen die Kosten für die Gerbung der Felle fast vollständig refinanziert. Das heißt, wir können eine Anzahl von mehreren hundert Fellen, die zur Projektbeschreibung passen, fast kostenlos gerben.

Es gibt lediglich eine Schutzgebühr von 15€ zu tragen, sowie eventuelle Versandkosten.

Das muss leider sein, weil die Entsorgungskosten für Schaffelle in einigen Gebieten schon über 10€ betragen und wir damit verhindern, dass diese Förderung als "Entsorgung" mißbraucht wird!


Da wir nicht wissen, wieviele von Euch dieses Angebot annehmen werden, beschränken wir es zunächst auf ein Fell pro Haushalt. Natürlich könnt ihr mehr Felle als nur eins zum gerben an uns senden, bezahlt dann aber ab dem 2. Fell voraussichtlich ganz normal. Sollten dieses Angebot weniger Haushalte in Anspruch nehmen, als unser Kontingent groß ist, können auch 2 oder noch mehr Gerbungen eines Haushalts gefördert werden. 

 

Voraussetzung ist, dass Ihr uns am besten 1 Woche vor dem Wunschtermin per Email - nicht per Telefon - kontaktiert um schriftlich die "Anleitung zur Behandlung der Rohfelle" anzufordern. So sparen wir Papier, Postgänge und stellen sicher, dass diese wichtige Anleitung auf jeden Fall beherzigt wird.

Das ist so besonders wichtig, weil unsere Gerbung nicht mit der gleichen Vorbehandlung funktioniert wie eine übliche Standard-, Pflanzen- oder sonstige Ökogerbung.

 

Die Email lautet; Info@Regionale-Felle.de und Ihr solltet bitte in den Betreff der Email schreiben:
Anforderung "Anleitung zur Behandlung der Rohfelle" - Förderung 2021

 

BITTE KEINE ROHFELLE OHNE ABSPRACHE EINFACH BEI UNS ABLEGEN ODER ZUSENDEN !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Regionale-Felle